Sie sind hier: Aktuelles » 

Helfen Sie uns!

Durch Unterstützung oder eine Mitgliedschaft:

Weitere Informationen

Tag der offenen Tür am 05.06.2016

Die Türen des Gefahrenabwehrzentrums öffnen sich auch in diesem Jahr wieder am ersten Sonntag im Juni.

Dieser Tage rüstet sich das Deutsche Rote Kreuz in Hanau für den Tag der offenen Tür – gemeinsam mit der Feuerwehr, der DLRG und der JUH. In diesem Jahr ist auch das THW und das Ordnungsamt Hanau mit vor Ort im Gefahrenabwehrzentrum. Das besondere Highlight ist ein Tauchcontainer, in dem Taucher verschiedene Übungen vorführen werden. Die ersten Planungen mit den anderen Hilfsorganisationen begannen bereits im letzten Jahr. „Nach dem Tag der offenen Tür ist vor dem Tag der offenen Tür“, sagt Patricia Köhler vom DRK Ortsverein Hanau. Obwohl die Orga-Truppe mittlerweile ein eingespieltes Team ist, hat jede Veranstaltung ein besonderes Highlight.

Die Organisation und Planungen zum Tag der offenen Tür erfolgen ehrenamtlich und parallel zu den bestehenden Tätigkeiten im Ortsverein Hanau – d.h. Einsätze und Sanitätsdienste. Im vergangenen Jahr wurden 212 Helferstunden für Öffentlichkeitsarbeit und Informationsveranstaltungen geleistet.

„Die Zeit der parallelen Veranstaltungen ist für unseren Verein jedes Jahr eine besondere Herausforderung. Ganz besonders freut mich, dass auch Helferinnen und Helfer der Sozialarbeit und des Vorstands die Bereitschaft bei den Sanitätsdiensten unterstützen. Das zeigt mir, dass alle an einem Strang ziehen.“, so der Beauftragte für Sanitätsdienste Daniel Baran.

Hiermit laden wir Sie persönlich ein, sich die Arbeit des DRK und der anderen Hilfsorganisationen an unserem Tag der offenen Tür am Sonntag, den 05. Juni von 10 bis 17 Uhr im Gefahrenabwehrzentrum Hanau-Lamboy anzuschauen. Für Kinderbelustigung und das leibliche Wohl ist gesorgt.

29. Mai 2016 14:34 Uhr. Alter: 3 Jahre