Sie sind hier: Aktuelles » 

Helfen Sie uns!

Durch Unterstützung oder eine Mitgliedschaft:

Weitere Informationen

Mehr als doppelt so viele Blutspenden im Kinopolis

Dieser Tage gab es in Hanau gleich zwei Blutspenden in einer Woche - bei der Blutspende im Kinopolis war das DRK am Limit.

DRK OV Hanau

Die maximale Anzahl der möglichen Spender (der Blutspendedienst Hessen war mit Material für 180 Blutspenden vor Ort) wurde binnen kurzer Zeit erreicht. Leider mussten knapp 40 willige Blutspender, die noch in der Warteschlange standen, weggeschickt werden. Aber als kleines Trostpflaster bekamen diese auch eine Kinokarte überreicht.

Zum Vergleich: Im Jahr 2014 kamen knapp 80 Spender zur Blutspende im Kinopolis.

Jeder Spender erhielt eine Freikarte für das Kino und ein kleines Geschenk. Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten und die teilweise längeren Wartezeiten und versprechen im nächsten Jahr besser auf den Ansturm vorbereitet zu sein.

29. August 2015 23:45 Uhr. Alter: 3 Jahre